Jetzt bist Du dran, ... bitte schreib doch ein paar Zeilen über Deine(n) RENAULT 4 oder Deine R4-Geschichte, die Du so irgendwann damit erlebt hast - DANKE!

R(4)oadBook

14 Einträge auf 3 Seiten
Mathias Bernert
06.06.2021 16:07:24
Schönen Gruß aus München.
Ich habe meinen ersten R4 1980 gekauft. Seitdem bin ich diesem Wagen immer treu gewesen und fahre heute einen R4 GTL Bj. 88, wenn es das Wetter zulässt jeden Tag. Dieser Wagen hat mich in all den Jahren nur einmal "im Stich" gelassen als das Kupplungsseil gerissen ist.
Letztes und dieses Jahr konnte ich leider nicht in Gloggnitz dabei sein um die R4-Gemeinschaft zu genießen.
Hoffe, dass es dieses Jahr in der Nähe von Wien klappen wird und viele viele R4s dort sein werden.

Gruß aus München Mathias
Alois Sprowaka
06.06.2021 10:41:25
Hallo Doris, hallo Peter liebe Grüße nach Nürnberg. Ich würde sagen ein Besuch in Österreich ist wieder fällig. Klein ist die Welt, letztens habe ich mit Harald aus Erlangen über euch geredet.
Liebe Grüße Regina und Alois
Peter Schütz
05.06.2021 11:17:12
Cher Geraldine,

nachdem ich die letzten Treffen in Gloggnitz verpasst habe, kommt mir euer Termin ganz recht. Vor genau 50 Jahren entdeckte ich Frankreich als Austauschschüler, war fasziniert von Land und Leuten und der Kunst einfache Autombobile zu bauen. Irgenswann verlor sich meine Liebe zum R4, bis 2001, Damals stieg ich dann von einem Porsche Carrera wieder auf einen R4 um. In dieser Zeit war ich noch berufstätig und meine Kollegen machten sich Sorgen um meinen Geisteszustand. Heute als Rentner fühle ich mich nicht nur geistig völlig fit, vielleicht weil ich immer noch einen R4 fahre.

Beste Grüße mit diesem Eintrag auch an Alois und Helmut
Peter aus Nürnberg
Kommentar:
Lieber Peter, wie charmant zu lesen, Deine Renault 4 Geschichte. Ohne Zweifel, das Jahr 2001 war bereits die ungeahnte Grundsteinlegung für die Teilnahme an Renault 4 on Tour "60 Jahre Renault 4" in Breitenfurt / Niederösterreich im Jahre 2021... Wie schön, dass Dich Deine Geisteshaltung damals wieder auf französische Pfade geführt hat. Das R4 Treffen in Gloggnitz war traumhaft schön, da hast Du wirklich etwas verpasst. Ein Traumtag, wunderschön organisiert und sehr nette Menschen samt ihrer herrlichen Fahrzeuge kennengelernt.

In diesem Sinne Freue mich aufs Kennenlernen in Österreich und erbitte Nürnberger Lebkuchen ... so der im August überhaupt gebacken wird ... Lieben Gruß sendet Dir Geraldine.
Owe Kihlstedt
05.05.2021 19:34:54
It started in 1980 with a pink R4-73. This got crashed after restoration and I bought a green 1969 and a blue 1971 with sunroof. The green -69 was painted matt black with red details and the 1971 was painted white with a red-white-blue stripe along the side and the sunroof was sewn as a french flag 🇫🇷. I sold both of them after a while and for the first time a didn’t have a R4. However the abistinence was overwhelming so after a couple of years I bought a Bordeaux red 1967 that I still own. All and all I have owned 18 R4:s over the years, both regular ones and Fourgonnette’s
Kommentar:
Dear Owe, sooooooooooooooo nice that you left your Swedish footprints in my guestbook. I can underline - since I already saw your 67 Bordeaux 721 at least on photographs - she is overwhelming! And as I already mentioned the other day, I love the Quillery volant in rouge translucide, the gear knob included of course. Great that you stepped by here to visit my Renault4onTour site and of course thank you for your vital participation in my fb group. Looking forward to meeting you in an analog way one day post-coronam ...
Günter Holubek
20.01.2021 18:37:06
Liebe Geraldine, ich bin total begeistert von dieser tollen Website. Die Geschichte des Renault 4 ist super dokumentiert. Geschichte zum Renault 4 hab ich persönlich keine, außer einem Trip als Jugendlicher im Auto eines Bekannten durch das Waldviertel. Als Besitzer eines Renault 4CV bin ich sozusagen eine Generation älter. Ich werde mich daher umgehend für die "Anhä­ngsel-­Klasse" deiner Rundfahrt anmelden. In jedem Fall wünsche ich euch viel Erfolg mit dieser Veranstaltung, der Renault 4 hat es sich verdient.
Kommentar:
Lieber Günter, das ist aber schön, dass Du Dich hier bei mir einträgst. Das freut mich wirklich sehr, dass die LaQuatrelle inhaltlich auch bei Dir das Interesse wecken konnte... ich habe erst 15 prozent würde ich sagen vom Inhalt online, der Rest wird ständig im Hintergrund von mir aufgearbeitet und selber nie freigegeben... aber so falsch bist Du hier ja gar nicht mit Deiner 4CV... ist sie doch die Vorgängerin und hat ja über viele Jahre motorische Vorarbeit geleistet... daher SEHR GERNE nehm ich Deine 4CV in die offene Klasse mit auf. Danke für diese Zeilen, Günter! Lieben Gruß, Geraldine
Anzeigen: 5  10   20